equitazione

Wanderwege, Ausflüge, Jagd, Fahrrad, mountain bike , Hotel , Wellnesscenter Colleverde Urbino

aquilonismo
raduni
escursioni
cicloturismo
…zwischen den Marken, der Toskana, Umbrien und der Romagna
Eine Reise durch die wichtigsten Herrschaftsgebiete des 15. Jh., nämlich die Marken, Umbrien, die Toskana und Emilia Romagna, kann nirgendwo anders beginnen als in Urbino und dem Montefeltro. Die Geburtsgegend Raffaels ist von Burgen, Festungen und Palazzi aus dem Mittelalter und der Renaissance durchzogen, eingebettet in eine außergewöhnlich schöne Landschaft. Hier hat Piero della Francesca einige seiner berühmtesten Werke erschaffen. Colleverde empfiehlt Ihnen Routen mit Beginn beim Hotel, damit Sie die Schönheit der italienischen Renaissance entdecken können.
Im Schatten zauberhafter Wälder, Wanderwege für Groß und Klein
Das Wandern in Wäldern und dabei der Stille und dem Klang des Windes in direktem Kontakt mit der Natur zu lauschen führt zu Versöhnung mit der Welt. Schon seit jeher schwören Philosophen, Schriftsteller und auch die gewöhnlichen Leute auf diese Wohltat und auch heute scheint das Wandern unerlässlich für eine gesunde Einheit von Körper und Geist. Das Hotel Colleverde hat in seinen 10 Hektar Wald viele Wege auf denen Sie mit der unberührten Natur in Kontakt treten können.
Das Montefeltro ist voller idealer Strecken für Freunde des Radsports
Für Liebhaber von Anstiegen gibt es Berge wie den Monte Nerone, den Petrano oder den Catria, die beim Giro d’Italia mehrfach befahren wurden und der Carpegna ist bei Marco Pantani sehr beliebt. Wer gerne Mountain Bike oder Fahrrad fährt, für den ist jeder Weg eine Möglichkeit sich zu beweisen: es gibt zahlreiche Strecken Schotterstraßen, Waldwege und Anstiege im gesamten Gebiet um Urbino. Danach gibt es nichts entspannenderes als einen langen Ausflug mit einem warmen Bad in der Hydromassage-Wanne oder mit Massagen im Wellnesszentrum zu beenden.
Das Montefeltro ist die Gegend der Trüffel, biologischer Mehlsorten, Käse und Biere
Im Montefeltro vereinen sich die Geschmäcke der Marken, Umbriens und der Romagna. Erlesener weißer Trüffel ist sicherlich die unangefochtene Krönung dieser Küche. Dazu passen wunderbar selbst gebraute Biere, Steaks der Marchigiana, handgemachte Vorspeisen mit Bio-Mehl und Spezialitäten wie die Crescia sfogliata und die Casciotta d’Urbino. Während Sie die Schlösser und Burgen besichtigen oder auf Dorffesten unterwegs sind werden Sie das gute Essen schätzen, den Geschmack der saisonalen und einzigartigen Speisen, mit Liebe, Wissen und Hingabe zubereitet.

Colleverde bedeutet nicht nur Übernachtung, sondern auch Freizeitkultur

Das Hotel Colleverde Country House bietet seinen Gästen eine Vielfalt an Freizeitaktivitäten:

  1. Wellness und Entspannung mit höchster Professionalität und den besten Produkten. Das SPA befindet sich inmitten der grünen Hügel der Marken mit einem atemberaubenden Ausblick auf den Wald.
  2. Alle nötigen Informationen, um Wanderungen und kulturelle Ausflüge in Urbino, im Montefeltro und nahen Orten der Regionen Marke, Umbrien und Romagna.
  3. Die Möglichkeit für Spaziergänge auf Wegen, die sich direkt auf dem Gelände in der Stille des Waldes befinden. Der ideale Rückzugsort für alle, die sich zu unvergleichlicher unveränderte Schönheit der Hügellandschaft des Montefeltro hingezogen fühlen. 
  4. Eine Reitschule in nur 12 km Entfernung, wo man inmitten der Natur reiten kann. Der Ausritt zu Pferd ist einer der entspannendsten Wege zu Entspannung und Vergnügen und um die Schönheit der Landschaft des Montefeltro kennenzulernen. Es gibt zahlreiche geeignete Reitwege, die man unter der Begleitung erfahrener Leiter der Reitschule erkunden kann.
  5. Ausgefallene Aktivitäten unter freiem Himmel wie Buggy, Sky Board, Drachenfliegen und Drachensteigen
  6. Ausflüge mit dem Fahrrad oder Mountain Bike
  7. Jagd und Ausbildung in einem Reservat (mehr als 1500 Hektar)
Bleiben Sie in Kontakt mit l'albergo Colleverde / SPA!
Facebook